LOGIN

Wählen Sie die Seite, auf der Sie sich anmelden möchten:

Das zweite ANWR Zukunftsforum ist erfolgreich über die Bühnen gegangen. Mit insgesamt 910 Personen, davon 750 Gäste und 160 Aussteller, war der CAMPUS Mainhausen bestens besucht.

Das ANWR Zukunftsforum ging am 20. November in die zweite Runde. In den Mainhausener Messehallen trafen sich Händler, Industriepartner und Gäste der gesamten ANWR GROUP um sich in die Welt von Inspiring Retail entführen zu lassen. Ein sichtlich begeisterter Gast bringt den spürbaren Spirit auf den Punkt: „Man merkt richtig, wie groß diese Einheit ANWR GROUP tatsächlich ist und wie viele Mitarbeiter daran mitwirken. Die GROUP ist hier sicher ein Vorreiter und vermittelt eindrucksvoll, wie sie sich für die Zukunft positioniert – und in welche Richtung wir weiter denken sollten.“

Digitaler Wandel

Rund 800 Besucher nutzten beim ANWR Zukunftsforum 2016 die Gelegenheit zu einem inspirierenden Einblick in Aspekte und Dienstleistungen, die die Reise der Ware und die Reise des Kunden für den Fachhandel im digitalen Wandel flankieren können.

Die Reise des Kunden

Wie sehen eigentlich die typischen Kunden von heute aus? Was bewegt die Konsumenten, welche Medien nutzen sie und wie können wir mit ihnen effizient in Verbindung treten, um neue Kaufimpulse zu setzen?

Im Bild festgehalten

Aktuelle Themen, spannende Projekte und Lösungsansätze für den Handel in der zunehmend digitalen Welt wurden an den vielen Themenständen und mittels praxisnaher Expertenvorträge anschaulich und greifbar dargestellt.